Posts tagged ‘City’

Visum und Hostel: Abgehakt!

Juhhuuu!! Ich hab’s geschafft! Es geht vorwärts und ich bekomme sogar was davon mit. Nach nur fast einer dreiviertel Stunde voller englischer Fragen über Krankheiten, Angewohnheiten und mein Vorhaben in Australien habe ich die Application für mein Visum abgeschlossen. Dann müsste demnächst so etwas wie eine Bestätigungsmail kommen und schwuppdiwupp hab ich mein unsichtbares Visum. Dumdidum … ich freue mich so!

Und weil das so toll gelaufen ist, habe ich jetzt erstmal ein Hostel für die ersten drei Nächte gebucht. Hier geht’s hin und da es mir von einigen Leuten empfohlen wurde, ist es für die anfänglichen Tage bestimmt das Richtige. Und noch eine Premiere: Das erste Mal mit Kreditkarte bezahlt! Gut, das ist für die Meisten bestimmt nichts besonderes, für mich schon. Vor allem ist es eine reife Leistung, die dreimillionen Zahlen der Credit Card Number richtig aneinander zu reihen. Sonst bezahlt schnell mal jemand anderes für mich. Nun ja.

Zum Thema Rucksack: Nach wirklich sehr elementaren Umfragen in meinem Bekanntenkreis kam ich letztendlich zu dem Schluss, doch einen Rucksack zu kaufen. Weil Koffer ist einfach unkuhl. Sehe ich ja eigentlich auch so, aber finanziell gesehen ist es schon ein großer Unterschied. Also nächste Woche werd ich mal losstapfen und mir die abgespeckte Variante des deuter kaufen.

Ansonsten keine relevanten Vorkommnisse in den letzten Tagen. Mmh. Muss sich schnellstens was dran ändern, werde also mein Bestes geben ;o) Viel Zeit ist ja nicht mehr …

Advertisements

Mai 6, 2008 at 11:31 pm Hinterlasse einen Kommentar

Man versuche einen Rucksack zu erwerben…

Huch. So schnell kanns gehen: Zwei Tage nichts geschrieben. Nun ja, also hier mal alles auf den neuesten Stand bringen.

Mein Besuch in der Stadt am Mittwoch war recht sinnfrei. Ziel war es, einen Rucksack – der so groß ist wie ich – und vielleicht einen Leinenschlafsack zu erstehen. In drei verschiedenen Läden war ich: Und in zweien musste ich regelrecht um eine Beratung betteln. Kanns doch eigentlich nicht sein. Ich mein, man gibt fast 200 Euro aus, da kann man doch mal erwarten, dass da jemand freudig mit dem Schwanz wedelnd angerannt kommt und seine Hilfe anbietet… Zum Glück gab es einen Laden, der sich doch ein bisschen mit der Thematik auszukennen scheint. Der sagte mir dann auch erstmal, dass es schon mal ein bis anderthalb Stunden dauern kann, bis man den richtigen Rucksack gefunden hat. Nun gut. Da ich unglücklicherweise 10 Minuten vor Ladenschluss kam, musste ich meinen Einkauf dann wohl auf ein anderes Mal verlegen. Mal ganz davon abgesehen, dass mir jetzt empfohlen wurde, doch nur einen Koffer zu nehmen. „Du reist in die Zivilisation, da geht’s mit einem Koffer genauso gut!“ So weit, so gut. Also? Abwarten und Tee trinken. Und ein bisschen bei den anderen rumfragen. Schließlich kostet so ein Koffer nur 70 Euro. Das ist schon ein Unterschied.

Zweiteres Ziel in der Stadt war der O2-Laden. Hoho. Meinen Vertrag wollte ich einfrieren lassen. Hab ja eine Flatrate und keine Lust während des Jahres 25 Euro pro Monat für nichts und wiedernichts zu bezahlen. Doch sagte mir die gute Frau im Geschäft, dass sie ja davon keinen Plan habe und ich das über das Kundentelefon machen müsste. Fein. Danke für den Service. Also wieder nichts gewesen.

Dann habe ich es gestern doch mal geschafft meiner lieben Ansprechpartnerin in Tasmanien eine Mail zu schreiben. Mmh. Klingt relativ unspektakulär, war es auch. So viel dazu. Mail kam noch nicht zurück, dabei hängt davon ab, welche Kurse ich wie belegen muss bzw. welche Kurse ich in meine Application Form eintrage. Ja, es ist schon alles nicht so leicht.

Zum Glück kommt jetzt erstmal das Wochenende, welches mit einem Frühlingsfest (man schaue nochmal aus dem Fenster und fange an die Regentropfen zu zählen: oh, so weit kann ich gar nicht zählen) in der Agentur beginnt. Von anderen auch einfach als Saufgelage bezeichnet. Nun ja. Ich freue mich und wünsche mir nun nur noch ein paar Sonnenstrahlen hinzu …

April 25, 2008 at 3:37 pm Hinterlasse einen Kommentar


Oktober 2018
M D M D F S S
« Jul    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031